Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

447.798 Shows5.553 Titel1.687 Ligen30.317 Biografien10.303 Teams und Stables4.833 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Tyler Breeze

Allgemeine Informationen
© Miguel Discart
Bürgerlicher Name Mattias Clement
Gewicht und Größe 195 lbs. (88 kg) bei 6'1'' (1.85 m)
Geboren in Vancouver, British Columbia (Kanada)
Geburtstag 19. Januar 1988 (31 Jahre)
Debüt 25. April 2007 (vor 12 Jahren)
 
 Bild 1/1: 2016 

Meinung zu Tyler Breeze abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2075
Notendetails
1
   
18%
2
   
37%
3
   
28%
4
   
10%
5
   
5%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Masterff1986
02.05.2019 7:55 Uhr
vergab Note 1
Eine glatte 1....Das TT aus Breeze und Fandango ist mit Abstand das interessanteste Comedy Team ever...
Charisma,Mic-Work und In Ring Work eine glatte 1!!!!!!!!!
Heel Rollins
02.12.2015 4:21 Uhr
vergab Note 2
Gefällt mir sehr gut.Spielt sein Gimmik glaubwürdig und seine agressive art im Ring ist top.Hoffe nur das die WWE Verantwortlichen sein Talent erkennen und er nicht irgendwo im nirgendwo landet.
Moddin84
30.11.2015 22:31 Uhr
vergab Note 4
@E20B & Flor1986: Ich nehme eure Meinungen so zu Kenntnis und werde ihn weiter beobachten, vielleicht bekommt er mich ja auch noch.
Überzeichnete Charaktere gerne, aber ist zwar grell, aber aus meiner Sicht (ohne das was er selbst der Figur gibt) auf sehr unispirierte Art überzeichnet. Da fehlt mir auch (aber generell bei WWE) der Aufbau solcher Charaktere. Mehr Sequenzen im Backstage-Bereich...naja schauen wir mal.
EG1991
29.11.2015 18:42 Uhr
@ Flor1986: Ist für mich keine Begründung hier mit einer 1 um sich zu werfen ;) Natürlich hat er Potenzial, mehr aber bisher auch nicht. Bei NXT konnte man sein Talent erkennen nicht mehr, nicht weniger.
Flor1986
29.11.2015 7:56 Uhr
vergab Note 1
@EG1991
Ne 1 dafür, dass er neben Titus und Darren, Ambrose,Stardust,BNB,Ziggler und Wyatt Family der Einzige ist, der mich momentan unterhält.
Guter Worker,viel Charisma und Ausstrahlung und endlich mal wieder jemand der nicht so aussieht wie alle anderen.
EG1991
29.11.2015 1:38 Uhr
@ Diabolos: Das habe ich auch nicht in Frage gestellt, nur wird erst die Entwicklung die er noch nehmen wird, egal ob in der WWE oder auch wo anders wo sein Weg hingehen wird, für eine 1 aber ist es doch deutlich zu früh.
Diabolos
28.11.2015 21:16 Uhr
vergab Note 2
@EG1991: Ich denke nach weit über 2 Jahren die man Tyler Breeze bei NXT verfolgen konnte, kann man sich eine hohe Bewertung durchaus erlauben. Die Welt startet und endet nicht bei RAW. Er liefert bei PPVs immer ab und scheint ein sehr zuverlässiger Worker zu sein.
EG1991
28.11.2015 16:49 Uhr
Gott wirklich ? Ne 1 ? Wofür bitte ? Der Bängel ist am Anfang seiner Karriere und hat noch gute 15 Jahre vor sich. Die ersten Auftritte mit diesem neuzeitigem Gimmick aber wissen zu gefallen. Der Typ hat eine gewisse Ausstrahlung undweiß im Ring bei NXT Zeiten zu überzeugen. Nun muss man sehen was man aus ihm rausholen kann und wohin seine Entwicklung geht. Ich sehe hier ein Talent, was noch lange nicht am Ende ist. Eine 3 für den Anfang reicht hier vollkommen aus, aber die ganzen Nerds hier die sich darauf einen rödeln geben hier natürlich sofort wieder eine 1. Gott Leute ey, erst denken dann bewerten :)
Flor1986
28.11.2015 14:35 Uhr
vergab Note 1
@Moddin84
Bin ich ganz anderer Meinung..
Mir gefällt er so, wieso sollte man ihn den Selfie Stick und vor allem Hose nehmen?
Dann würde er mir gar nicht mehr gefallen, sondern sich von anderen Wrestlern nicht mehr unterscheiden.
Würde ihn farblos machen..
Würde ihn viel lieber noch überzeichneter sehen.
CanadianDestroyer
26.11.2015 21:21 Uhr
Das ist doch wirklich lustig!

Die WWE gibt dem Typ ein Smartphone und einen Selfiestick und schon hebt er sich vom Narzissten Modell Einheitsbrei ab. So wie es aussieht wird er zunächst mal Zigglers Platz einnehmen. John Morrison ist wesentlich agiler und hat bessere Moves drauf aufgrund seines Breakdance Backgrounds. Diesen Style hat Breeze einfach nicht aber ja er ist ein Modell und würde gut zum damaligen Stable MNM passen. Nur der Name passt nicht. Tyler klingt cool Breeze klingt schwul.Beides zusammen beißt sich.Warum nennt man ihn nicht einfach Tyler Durden und gibt ihm das Fight Club Gimmick mit Pornotshirts und einer Doppelten Persönlichkeit.Nein das wär ja tatsächlich zu cool und die Rechte sind zu teuer für die LIEBE WWE außerdem wärs ja nicht PG.

Naja dann lasst uns froh und munter sein und Ziggler/Morrison '2.0 eine Chance geben damit er sich auch in unsere Herzen wrestled und dann so dumme Dinger bringt wie Morrison oder Ziggler und NIEMALS WWE CHAMPION WIRD.NUFF SAID
E20B
26.11.2015 11:26 Uhr
vergab Note 2
Ich bin da ganz anderer Meinung als Moddin84. Gerade überzeichnete Charaktere fehlen der WWE, deswegen nehmen die Fans ja die Superstars alle als Einheitsbrei wahr. Ich begrüße es sehr, dass man Breeze einige Mittel in die Hand gegeben hat, um sich abzuheben. Die Überzeichnung passt perfekt auf sein Auftreten. Vergleihe mit Morrison kann ich durchaus nachvollziehen und wir sehen hier sicher eine Weiterentwicklung und Nachfolge von Rick Martel. Mir gefällt Breeze sehr gut und ich schätze, er wird sich zumindest im oberen Mittelfeld etablieren können.
Moddin84
25.11.2015 23:29 Uhr
vergab Note 4
Eigentlich aus meiner Sicht ein Talent das Spaß machen kann. Ich persönlich hätte ihm aber zwischen dem Wechsel von NXT zum Main Roster ein anderes Outfit gegeben. So wie er jetzt aufgeschlagen ist´kann ich ihn nicht ernst nehmen. Ein völlig überzeichneter Charakter fernab jeglicher Realität. Selfiestick und die komische Hose weg und von mir aus als eine neue Version von "The Model" Rick Martel neu erfinden. Aber mit Stil, nicht auch lächerliche Art wie es aktuell der Fall ist. So wirkt das Gimmick auf mich nicht echt. Chance vertan.
Lunatic Fringe
24.11.2015 10:25 Uhr
Editiert: 24.11.15 10:28
Ein klassisches Gimmick: Der arrogante, gut aussehende Model-Heel. Er versteht seine Rolle und präsentiert sie sehr überzeugend. Breeze wird eine große Zukunft in der WWE haben. Ring- und Mic-Work passt und mir gefällt vorallem sein aggressiver Ringstil. Die erste Fehde im Main Roster gegen Dolph Ziggler ist die beste Entscheidung gewesen. Die beiden sind sich so verflucht ähnlich in Charakter und Ringstil. Ich hoffe, dass die Fehde noch ein paar Tage anhält.
BTW: Der Unprettier hat Impact und ist ein weitaus besserer Finisher als der Beauty Shot.
Ringāri
25.10.2015 16:17 Uhr
Editiert: 25.10.15 16:18
John Morrison 2.0. :)
Toller Wrestler, der mit seinem Gimmick und dem (nicht falsch verstehen, soll nicht abwertend sondern nur ne Umschreibung sein) "tuckigen" Plüsch super Unaustehligkeit bei mir hervor bringt.
Gefällt mir super und wenns als Solo-Wrestler nix wird, dann bitte John Morrison zurück holen und zusammen mit Tyler Breeze MNM 2.0 gründen. Ich würds abfeiern. :)
MisterKendarson
13.05.2015 14:23 Uhr
vergab Note 1
Wieso wird er durchgehend mit Ziggler verglichen? Sein Gimmick würde ich eher in die Richtung des Johnny Nitros/Joey Mercurys setzen. Der typische arrogante & selbstverliebte Typ, der richtig viel im RIng drauf hat. Sein Charisma ist hammer, sowohl als auch seine Arbeit am Mikrofon. Sein Gimmick ist, dass man ihn hasst! Ich schätze ihr habt Johnny Nitro damals auch nicht leiden können. Im Ring kann man die beiden aber nicht vergleichen. Breeze ist ein guter Techniker, der den Heel einfach auch gut im RIng verkörpert. Hoffentlich steht ihm eine große Zukunft bevor.
Diabolos
12.10.2014 14:05 Uhr
vergab Note 2
Bin schon sehr gespannt auf seine Zukunft. Wäre trotzdem toll wenn er noch nen gescheiten Finisher bekäme. Vielleicht gibt Dolph ihm ja den Fame Asser ab.
respectthebeard
24.09.2014 23:34 Uhr
vergab Note 3
Finisher und Gimick finde ich echt ätzend. Allerdings hat der Typ Charisma das ist schon die halbe Miete und Gimick und Finisher werden sich im Laufe der Zeit noch ändern denke ich wobei ich mir gut vorstellen kann, dass seine jetzige Masche vor allem beim jüngeren Publikum zieht.
Tigga
24.09.2014 23:05 Uhr
vergab Note 4
Wrestlerich hat er auf jeden Fall was drauf, schauspielerich leider auch, denn sonst würde er nicht dieses unglaublich ätzende Gimmick haben. Damit passt er doch prima in die negaitv-arrogante Schiene wie the Miz oder Cody Rhodes damals. Sowas nervt mich echt gewaltigt.
Save_Us.Y2J
07.08.2014 20:44 Uhr
vergab Note 2
Absolutes Highlight jeder NXT-Ausgabe! Stark am Mic, genialer Auftritt und gut im Ring. Könnte 'ne große Zukunft haben, das Talent dazu hat er.
ThatDamnGood
03.08.2014 15:20 Uhr
Ich werde langsam aber sicher ein Fan von Tyler Breeze! Er erinnert mich irgendwie an niemand geringeren als Shawn Michaels!
Seite: 1 2


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Euren Stimmzettel müsst ihr bei Genickbruch natürlich nicht abgeben, ihr könnt euch aber an unseren laufenden Umfragen zum aktuellen Wrestlinggeschehen beteiligen. Wir erkunden, welche Superstars in eurer Gunst ganz oben stehen, wen ihr für die größte Nervensäge der großen Ligen haltet, wen ihr euch zurück in den Ringen von WWE und Co. wünscht und vieles mehr. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz