Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

519.593 Shows6.319 Titel1.948 Ligen32.365 Biografien11.603 Teams und Stables5.674 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Chris Youngblood

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Chris Romero
Gewicht und Größe 235 lbs. (107 kg) bei 6'0'' (1.83 m)
Geboren in Amarillo, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 10. Februar 1966
Debüt 1984
Todestag 7. Juli 2021 [Leber- & Nierenversagen]

Meinung zu Chris Youngblood abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4201
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
20%
4
   
60%
5
   
20%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Chris Youngblood, Nocona, Pronto, Silver Streak
Verwandtschaften Chris Youngblood war der Neffe von Al Romero, der Bruder von Jay Youngblood, der Bruder von Mark Youngblood, der Bruder von Rick Youngblood und der Sohn von Ricky Romero.
Lehrling Trainierte Mike DiBiase Jr..
Finisher Diving Tomahawk
Typische Aktionen Double Axhandle Blow und Tomahawk Chops
Tag Teams Renegade Warriors mit Mark Youngblood (als Chris Youngblood)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 272 von Chris Youngblood bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
- debütierte 1985 als Chris Youngblood
- ab 1986 trat er mit seinem Bruder
Mark Youngblood im Team an
- beide feierten Erfolge bei der WCCW und in Puerto Rico bei der WWC
- nebenbei war er als Singleswrestler bei der USWA aktiv und fehdete dort mit dem jungen Steve Austin
- nach dem Messerattentat von Jose Huertas gegen Bruiser Brody verließen die beiden Puerto Rice, weil der Täter nicht verurteilt wurde
- beide Brüder gingen zur WCW und fehdeten dort u.a. mit den Steiner Brothers und den Road Warriors
- Ende der 90er ging Chris nach Japan und tourte mit FMW
- besiegte dort u.a. Rob Van Dam
- ging danach zurück nach Texas
- auf Grund einer Hüftverletzung trat er nur noch selten an
- im April 2007 gab er in einer emotionalen Rede seinen Rücktritt vom Wrestling bekannt
- hat dann seine eigene Wrestlingschule, R.A.W (Romero's Academy of Wrestling), gegründet
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
1999-2010
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz