Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

453.530 Shows5.627 Titel1.712 Ligen30.489 Biografien10.465 Teams und Stables4.909 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Super Crazy

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Francisco Pantoja Islas
Gewicht und Größe 215 lbs. (98 kg) bei 5'8'' (1.73 m)
Geboren in Tulancingo de Bravo, Hidalgo (Mexiko)
Geburtstag 3. Dezember 1973 (45 Jahre)
Debüt Februar 1988
 

Meinung zu Super Crazy abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2715
Notendetails
1
   
9%
2
   
35%
3
   
32%
4
   
14%
5
   
8%
6
   
2%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
crossrhodes
04.05.2018 0:02 Uhr
vergab Note 5
Ja wie der Name schon sagt, der typ ist super crazy. Seine Moves können definitiv unterhalten, sein Gimmick hat auch was. Von mir aus hätte der Herr gerne noch ein bisschen länger in der WWE bleiben können, denn ich habe ihn immer gern gesehen. Also wie gesagt, guter Catcher, und wenn er mehr außerhalb seines Heimatlandes gezeigt hätte, wäre wohl auch eine bessere Note heraus gesprungen. So reicht es leider nur für eine 4,45.
V-Phenom
26.09.2015 10:35 Uhr
vergab Note 2
Klasse wrestler der in der ECW durchaus sich beweisen durfte. Bei der WWE hätte man viel machen können, da die Mexicools sehr interessant wirkten. Aber ohne die Cruiserweight Division sind die highflyer zu der Zeit nur jobber gewesen. Hatte gute matches, daher 2-
Homer J
13.08.2011 18:17 Uhr
vergab Note 2
Einer meiner absoluten Lieblinge in der orginalen ECW, wo er sich wirklich fei entfalten konnte und dementsprechende Aktionen zeigte. Genial die Moonsaults von der Tribune, die rasanten Matches mit Tajiri, Littel Guido und Rhino, sowie den hammermäßigen Fan Reaktionen. Leider wurde er ja in der WWE nur unten gehalten, wie alle bekannten Indi Wrestler, wodurch er ja bekanntlich zurück nach Mexiko ging und ich leider auf ihn verzichten muss.
Sin Cara
08.07.2011 22:59 Uhr
vergab Note 2
Er ist wirklich Crazy... fast schon zu Crazy
Punkomaniac
11.04.2011 2:00 Uhr
vergab Note 2
"He's Super! He's Crazy! He's Super Crazy!" Für mich war der Kerl ein Kugelblitz. Wie es ja hier schon erwähnt wurde, waren auch für mich vor allem seine Matches gegen Yoshihiro Tajiri und Little Guido richtige Showsteeler. Sein Triple-Moonsault traf sein Ziel immer punktgenau und auch seine anderen Aktionen waren die eines richtig guten Highflyers.
2005 war Super Crazy in der WWE bzw. bei Smackdown durch das Stable 'Mexicools' in seinen Fähigkeiten eingeschränkt worden und warum er nie die Chance auf den Cruiserweight-Titel bekam ist mir bis heute ein Rätsel. Als dann die neue ECW gegründet wurde, hatte ich die Hoffnung, dass er irgendwann einmal den ECW-Titel halten würde. Sein Draft zu RAW war das mit Abstand schlimmste, was ihm passieren konnte. Kein Cruiserweight-Titel in der Sendung und nur große Viecher, die ihn gnadenlos zerstörten. Einfach Wahnsinn, dass die WWE aus Super Crazy einen Jobber gemacht hat.
Ohne Cruiserweight-Titel ist Super Crazy überall besser aufgehoben als bei der WWE. Zu seiner Karriere nach der WWE habe ich allerdings keine Meinung, da ich sie nicht mehr verfolgt habe. Hoffentlich hatte und hat er Glück!
Cute Paul
03.03.2010 19:44 Uhr
Editiert: 30.01.11 11:28
Wrestlerisch ist Super Crazy sehr Unterhaltsam. Am besten fand ich ihn in der Originalen ECW, da man dort von ihm Gute Matches u. Fehden zu sehen Bekam. Von seinem Mic-Work hab ich noch nicht viel gesehen also bewerte ich das mal Garnicht. Ich wünschte man hätte ihn in der WWE (genau wie Juvi und Psicosis) vernünftig eingesetzt. Note 2
Pat Montana
07.05.2009 16:01 Uhr
Konnte sich bei den Mexicools in der WWE wie auch seine Partner nicht richtig entfalten, zeigte aber bei der alten ECW sein wahres Können und bewies dort in einigen Matches, was er wirklich drauf hat. Ist schon schade, dass man ihn zum Schluss so verjobbt hat.
OldSchoolFan1981
22.09.2008 17:21 Uhr
vergab Note 3
Ist schon ein kurioser Typ. Bei der "Wahren" ECW ragte er schon heraus, aber bei der WWF/ E bekam er nie eine richtige Chance und musste immer für Typen wie Snitsky, Big Show oder Mark Henry als Fallobst hinhalten.
Scotty Classico
26.07.2008 22:30 Uhr
Einer der besten High-Flyer im amerikanischen Main-Stream. Unvergessen sind mir seine Three-Way Dances mti Nunzio und Tajiri in Erinnerung geblieben und ich bin aus meinem Stuhl geflogen als er bei ONS diesen wirklich sicken Moonsault vom Balkon sprang.
Leider wird er so wie die andere große ECW-Legende Tommy Dreamer nur verjobbt, wobei manchmal noch nen Storyline Brocken vorgeworfen kriegt, muss Super Crazy sein Dasein als, Wie viddy es schon sagte Fanki #2 verbringen, würde mich über einen Wechsel von ihm freuen ob zurück nach Mexiko oder zu TNA.
ViddyClassic
04.05.2008 17:02 Uhr
vergab Note 4
Durchaus talentiert, aber einfach in der falschen Liga unterwegs. Crazy hat nach seinem Wechsel zu RAW, dem Verlust von Juventud und Psicosis an seiner Seite und ohne Cruiserweight Titel einfach absolut keine Daseinsberechtigung auf dem Level eines Funaki - und genau das hat er im Moment leider...


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2009
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Ein paar kleine Inseln im Pazifik bilden den Ursprung einer der größten Familiengeschichten im Pro Wrestling. Samoa ist die Heimat der Anoa'i Familie, deren bekanntester Sproß wohl The Rock ist, deren Ableger aber auch Umaga, Rikishi, Rosey oder Yokozuna umfassen. Wie die Herrschaften miteinander verwandt sind und wie es zur langen Tradition der Samoaner im Wrestling kam, verrät ein Kapitel unserer Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz