Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

455.170 Shows5.651 Titel1.715 Ligen30.535 Biografien10.498 Teams und Stables4.933 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Masakatsu Funaki

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Masaharu Funaki
Gewicht und Größe 205 lbs. (93 kg) bei 6'0'' (1.83 m)
Geboren in Aomori (Japan)
Geburtstag 13. März 1969 (50 Jahre)
Debüt 3. März 1985 (vor 34 Jahren)
 

Meinung zu Masakatsu Funaki abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 124
Notendetails
1
   
48%
2
   
48%
3
   
5%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
Alias APEMAN SOLDIER, Black Tiger Jr., Masakatsu Funaki
Kampfstil Catch Wrestling
Trainer Wurde von Karl Gotch und NJPW Dojo trainiert.
Lehrling Trainierte Hikaru Sato.
Finisher Cross Armbreaker, Hammerlock Kneeling Reverse Piledriver (Hybrid Blaster) und Roundhouse Kick
Stables Stack of Arms mit Masayuki Kono und Minoru Tanaka (als Masakatsu Funaki)
Turniersiege
King of Pancrase Tournament (15. Dezember 1996)
AJPW Real World Tag League 2009 (6. Dezember 2009)
RJPW World Mask Man Tournament (6. Dezember 2018)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 953 von Masakatsu Funaki bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken Kenny Loggins - Danger Zone (1986 bis 1989)
Aneka - Japanese Boy (1988)
Alan Silvestri - Julie's Theme (1991 bis 1992)
Osamu Ishida - Red Zone (1993 bis 2000)
Osamu Suzuki - TO-U (1987) (2010 bis ???)
Ausfallzeiten
Wangenknochenbruch (von Januar 2012 bis Juni 2012)
Geleitete Liga Pancrase
Filmauftritte Bakko Yokai Den Kibakichi 2, Electric Dragon 80.000 V, Godzilla: Final Wars, Gojoe: Spirit War Chronicle, Honor, Rikidozan, Shadow Fury und Shin karate baka ichidai 2
Spielbar mit Fire Pro Wrestling, Fire Pro Wrestling 2, Fire Pro Wrestling 2nd Bout, Fire Pro Wrestling 3: Legend Bout, Fire Pro Wrestling D, Fire Pro Wrestling G, Fire Pro Wrestling Returns, Fire Pro Wrestling S: 6Men Scramble, Super Fire Pro Wrestling 3 Easy Type, Super Fire Pro Wrestling 3 Final Bout, Super Fire Pro Wrestling Special, Super Fire Pro Wrestling X, Super Fire Pro Wrestling X Premium, Virtual Pro Wrestling 2, Virtual Pro Wrestling 64, WCW vs. The World und Wrestle Kingdom 2: Pro-Wrestling World War
- galt als eine der großen Nachwuchshoffnungen New Japans
- verliess 1989 New Japan und ging zur zweiten Inkarntion der UWF
- Mitbegründer und Ace von
Pancrase, der ersten "reinen" MMA-Liga
- verlor sein MMA-Debüt gegen Ken Shamrock
- konnte Anfang 1994 Bas Rutten besiegten
- im September des Jahres gewann er ein Rematch gegen Shamrock, ehe er im Dezember erneut unterlag
- besiegte im September 1995 Guy Mezger
- musste sich nur kurz darauf Frank Shamrock geschlagen geben
- verlor zwar im September 1996 ein Rematch gegen Rutten, dieser Kampf gilt allerdings als Mainstream-Durchbruch von MMA in Japan
- gewann danach u.a. gegen Yuki Kondo und Semmy Schilt
- beendete Mitte 2000 seine Karriere
- wurde 2006 in die Wrestling Observer Newsletter Hall of Fame aufgenommen
- nach sieben Jahren Pause verlor er im Dezember 2007 sein Comeback gegen Kazushi Sakuraba
- trat für DREAM an
- 2009 feierte er nach fast 20 Jahren sein Comeback im Pro Wrestling und schloss sich AJPW an
- bei der 2012er Tokyo Dome Show von NJPW zog er sich eine Fraktur des linken Wangenknochens zu und wird etwa ein halbes Jahr ausfallen
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Ein Mann mit deutschen und schwedischen Vorfahren, geboren in Estland, der als russischer Löwe auftrat - das ist eine der Geschichten die nur Wrestling schreiben kann. George Hackenschmidt war in Europa und den USA ein Star und der erste Träger eines richtigen World Titles. Wir verraten mehr zu seiner Erfolgsgeschichte und erzählen von seinem Marathon Match gegen einen anderen Helden früherer Zeiten, Frank Gotch. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz