Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

405.234 Shows5.094 Titel1.560 Ligen29.500 Biografien9.559 Teams und Stables4.273 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Yoshinobu Kanemaru

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Yoshinobu Kanemaru
Gewicht und Größe 187 lbs. (85 kg) bei 5'7'' (1.70 m)
Geboren in Kofu, Yamanashi (Japan)
Geburtstag 23. September 1976 (41 Jahre)
Debüt 6. Juli 1996 (vor 21 Jahren)
 

Meinung zu Yoshinobu Kanemaru abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1518
Notendetails
1
   
0%
2
   
67%
3
   
33%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Alias Tiger Mask #2, Yoshinobu Kanemaru
Typischer Fehler Yoshinobu Kanamaru
Anmerkung hierzu: Im Internet kommt es häufiger vor, dass Wrestlernamen falsch geschrieben werden. Damit diejenigen User, die sich eine falsche Schreibweise eingeprägt haben, trotzdem den jeweiligen Wrestler in unserer Datenbank finden können, wird er hier separat aufgeführt.
Trainer Wurde von AJPW Dojo trainiert.
Finisher Moonsault und Twisting Brainbuster (Touch Out)
Typische Aktionen Brainbuster, Diving DDT (Deep Impact), Split-Legged Moonsault (Hollywood Star Press), Springboard Somersault Splash und Tornado DDT
Stables Burning mit Go Shiozaki, KENTA, Kenta Kobashi, Kentaro Shiga, Takeshi Rikio, Tamon Honda und Tsuyoshi Kikuchi (als Yoshinobu Kanemaru)
Burning [2] mit Atsushi Aoki, Go Shiozaki, Jun Akiyama und Kotaro Suzuki (als Yoshinobu Kanemaru)
DIS OBEY mit Genba Hirayanagi, Kotaro Suzuki, Mohammed Yone und Takeshi Rikio (als Yoshinobu Kanemaru)
No Mercy mit Akitoshi Saito, Daisuke Harada, Genba Hirayanagi, Hajime Ohara/Maybach SUWA Jr., KENTA, MAYBACH Taniguchi, Takashi Sugiura und Yoshihiro Takayama (als Yoshinobu Kanemaru)
STERNNESS mit Akitoshi Saito, Atsushi Aoki, Jun Akiyama, Junji Izumida, Kentaro Shiga, Makoto Hashi und Takeshi Morishima (als Yoshinobu Kanemaru)
Suzuki-gun mit Davey Boy Smith Jr., El Desperado, Lance Archer, Minoru Suzuki, Shelton Benjamin, Taichi, TAKA Michinoku, Takashi Iizuka, Takashi Sugiura und Zack Sabre Jr. (als Yoshinobu Kanemaru)
Turniersiege
One Night Tag Team Tournament (7. Januar 2001)
GHC Jr. Heavyweight Title Tournament (24. Juni 2001)
Global Honored Crown Junior Heavyweight Title Tournament (26. Mai 2002)
NOAH One Night Junior 6 Man Tag Team Tournament (8. April 2003)
wXw 6-Man Tag Team Tournament (22. Juli 2006)
NOAH One Day Junior Heavyweight Six Man Tag Tournament 2008 (24. November 2008)
NTV Cup 2009 (25. Juli 2009)
NOAH Junior Heavyweight League 2009 (31. Oktober 2009)
Hair Matches (Siege) als Yoshinobu Kanemaru gegen Tsuyoshi Kikuchi (10. Juni 2005)
Bestrittene Kämpfe
Stationen und Bilanzen der 2250 von Yoshinobu Kanemaru bestrittenen Kämpfe in unserem Showarchiv
Einzugsmusiken The Prodigy - No Good (Start the Dance)
Yutaka Ozaki - Maximum
Yutaka Ozaki - Maximum (Version 2.1)
Ausfallzeiten
Fußverletzung (von Januar 2014 bis ???)
Spielbar mit All Star Pro-Wrestling III, Fire Pro Wrestling, Fire Pro Wrestling 2, Fire Pro Wrestling D, Fire Pro Wrestling Returns, King of Colosseum Green, King of Colosseum II, King's Soul und Wrestle Kingdom
- spielte an der Yamanasi Institute Universität Baseball
- kam durch ein Gespräch mit
Giant Baba zu AJPW
- nahm zunächst kaum an Gewicht zu und war eher für eine Rolle als Referee vorgesehen
- arbeitete allerdings hart und gab nach anderthalb Jahren im Dojo doch sein Debüt als Wrestler mit Masao Inoue gegen Kentaro Shiga & Satoru Asako
- 1997 vertrat er Mitsuharu Misawa als 2. Generation von Tiger Mask in einem Aufeinandertreffen von allen vier Tiger Masks, wobei Tiger Mask, Tiger Mask #3 und Tiger Mask #4 von den Original-Wrestlern verkörpert wurden
- war bei AJPW im Gefolge von Kenta Kobashi schloß sich aber nach der Gründing von NOAH Jun Akiyama an
- das erste größere Junior Heavyweight von NOAH, der auch als erster den GHC Junior Heavyweight Title gewinnen konnte
- gewann den Asunaro Cup 2000 und das One Night Tag Tournament 2001 mit Kentaro Shiga
- wichtiger Bestandteil der NOAH vs. NJPW Fehde 2002
- konnte bei der ersten NOAH Dome Show am 10. Juli 2004 Jushin Thunder Liger besiegen und den GHC Jr. Titel wieder zu NOAH bringen
- war 2006 Chairman der NOAH-Wrestler
Aktuelle Version
Aktueller Entwurf
Bearbeiten
Versionen


 
 
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Popsänger stürmen die Charts, auch bei Genickbruch werden täglich die beliebtesten Wrestler ermittelt. Anhand der Klickzahlen auf die Profile generieren wir diese Charts, in denen sich einerseits oft Newcomer finden, andererseits aber auch Fixpunkte wie The Undertaker, der sich regelmäßig für Phasen von einem halben Jahr und mehr an der Spitze der Rangliste hält. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Anfänge des Wrestlings lagen im Ringen und im 19. Jahrhundert waren geworkte Matches noch in der Minderzahl. Evan Lewis, der originale Strangler, entwickelte sich damals in dem noch recht unbedeutenden Sport zu einem der ersten Stars und beeinflusste viele Wrestler nach ihm. Ein Rückblick auf seine Karriere bringt allen interessierten Lesern die faszinierende Anfangszeit unseres Lieblingssports näher. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz