Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

459.326 Shows5.678 Titel1.724 Ligen30.628 Biografien10.590 Teams und Stables4.977 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Kampfbilanzen für Cesaro

An dieser Stelle könnt ihr die persönlichen Kampfbilanzen von Cesaro bezogen auf seine gesamte Karriere, auf einzelne Jahre und einzelne Monate erfahren. Zudem wird in Matchlisten dargestellt, wie die ausgewählten Statistiken zustandekamen.
Jahr
Monat

Bilanzart Siege Draws Niederlg. Differenz Matches
Gesamtbilanz 981 33 1149 -168 2164 (2163)
Jahresbilanz 2017 59 2 110 -51 171
Monatsbilanz Oktober 2017 0 0 14 -14 14

Matches von Cesaro im Oktober 2017
1WWE @ Casper
1. Oktober 2017 @ Casper Events Center in Casper, Wyoming (Vereinigte Staaten von Amerika)
Seth Rollins und Dean Ambrose (c) besiegten Bo Dallas und Curtis Axel; Sheamus und Cesaro [WWE RAW Tag Team Titles - 3-Way Match]
2WWE @ Arlington
6. Oktober 2017 @ College Park Center in Arlington, Texas (Vereinigte Staaten von Amerika)
Seth Rollins und Dean Ambrose (c) besiegten Cesaro und Sheamus [WWE RAW Tag Team Titles]
3WWE @ Tulsa
7. Oktober 2017 @ BOK Center in Tulsa, Oklahoma (Vereinigte Staaten von Amerika)
Seth Rollins und Dean Ambrose (c) besiegten Cesaro und Sheamus [WWE RAW Tag Team Titles]
4WWE @ Rockford
8. Oktober 2017 @ BMO Harris Bank Center in Rockford, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)
Seth Rollins und Dean Ambrose (c) besiegten Cesaro und Sheamus [WWE RAW Tag Team Titles]
5WWE RAW #1272
9. Oktober 2017 @ Bankers Life Fieldhouse in Indianapolis, Indiana (Vereinigte Staaten von Amerika)
Seth Rollins und Dean Ambrose (c) besiegten Sheamus und Cesaro [WWE RAW Tag Team Titles]
6WWE @ Saskatoon
13. Oktober 2017 @ SaskTel Centre in Saskatoon, Saskatchewan (Kanada)
Dean Ambrose und Seth Rollins besiegten Cesaro und Sheamus; Heath Slater und Rhyno [WWE RAW Tag Team Titles - 3-Way Match]
7WWE @ Regina
14. Oktober 2017 @ Brandt Centre in Regina, Saskatchewan (Kanada)
Dean Ambrose und Seth Rollins besiegten Cesaro und Sheamus; Heath Slater und Rhyno [WWE RAW Tag Team Titles - 3-Way Match]
8WWE @ Yakima
15. Oktober 2017 @ Yakima Valley SunDome in Yakima, Washington (Vereinigte Staaten von Amerika)
Dean Ambrose und Seth Rollins (c) besiegten Cesaro und Sheamus; Heath Slater und Rhyno [WWE RAW Tag Team Titles - 3-Way Match]
9WWE RAW #1273
16. Oktober 2017 @ Moda Center in Portland, Oregon (Vereinigte Staaten von Amerika)
Seth Rollins und Dean Ambrose (c) besiegten Cesaro und Sheamus (12:03 Minuten) [WWE RAW Tag Team Titles]
10WWE @ St. Louis
20. Oktober 2017 @ Scottrade Center in St. Louis, Missouri (Vereinigte Staaten von Amerika)
Seth Rollins und Dean Ambrose (c) besiegten Sheamus und Cesaro [WWE RAW Tag Team Titles - Street Fight]
11WWE @ Mankato
21. Oktober 2017 @ Verizon Wireless Center in Mankato, Minnesota (Vereinigte Staaten von Amerika)
Seth Rollins und Dean Ambrose (c) besiegten Cesaro und Sheamus [WWE RAW Tag Team Titles - Street Fight]
12WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs 2017
22. Oktober 2017 @ Target Center in Minneapolis, Minnesota (Vereinigte Staaten von Amerika)
Dean Ambrose, Kurt Angle und Seth Rollins besiegten The Miz, Cesaro, Sheamus, Braun Strowman und Kane (35:30 Minuten) [5 on 3 Handicap Match - Tables, Ladders & Chairs Match]
13WWE RAW #1274
23. Oktober 2017 @ Resch Center in Ashwaubenon, Wisconsin (Vereinigte Staaten von Amerika)
AJ Styles, Seth Rollins und Dean Ambrose besiegten The Miz, Cesaro und Sheamus (19:48 Minuten)
14WWE RAW #1275
30. Oktober 2017 @ Royal Farms Arena in Baltimore, Maryland (Vereinigte Staaten von Amerika)
Finn Bálor besiegte Cesaro (11:26 Minuten)

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2013
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Vom November 2001 an gab es bei Genickbruch in zumeist unregelmäßigen Abständen Wrestler, die auf Entscheid der Userschaft und durch unsere hauseigene Willkür in unsere Hall of Fame eingetragen wurden. Die erste Person in der genickbruch'schen Hall of Fame war Ricky "The Dragon" Stramboat, auf dessen Karriere hier zurückgeblickt wird. Erfahrt mehr über die Anfänge seine Karriere bishin zu einem Karriereende im Alter von 41 Jahren - unabhängig von sehr unregelmäßigen Auftritten nach dieser Zeit. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz