Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Medien, Geschichte, Fragen & Antworten

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.10.2019, 21:23   #651
Tobias
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 1.661
Zitat:
Zitat von Chr!stian Beitrag anzeigen
Habe heute das WWF Jahr 2000 mit der RAW-Ausgabe vom 25. Dezember auf dem Network beendet. Das nur mal am Rande. Seit Monaten kein aktuelles WWE-Wrestling mehr geguckt und glücklich
Schaue auch lieber ältere Sachen an. Macht einfach mehr Spaß. Schaue aber nur die PPVs, aber dass ist schon mehr als genug. Bin im Jahr 1997 bei WWF. WCW und ECW will ich auch noch schauen.
__________________
Carlo Pedersoli alias Bud Spencer

1929 - 2016

R.I.P.

Geändert von Tobias (30.10.2019 um 21:24 Uhr).
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 21:23   #652
PrinceDevitt
ECW
 
Registriert seit: 09.03.2017
Beiträge: 6.266
Zitat:
Zitat von Chr!stian Beitrag anzeigen
Habe heute das WWF Jahr 2000 mit der RAW-Ausgabe vom 25. Dezember auf dem Network beendet. Das nur mal am Rande. Seit Monaten kein aktuelles WWE-Wrestling mehr geguckt und glücklich
Cool. Ich habe seit dem Rumble auch nix mehr gesehen. WWE habe ich schon fast alles gesehen. Bin seit einigen Wochen dabei mir einige ältere Nitro´s an zu schauen. Jericho mit Ralphus. Das war so genial. Auch wie er immer wieder Goldberg raus gefordert hat. Alles ohne Script. Wird es zumindest bei WWE nie wieder geben. Ein junger Midcard Wrestler kommt raus und sagt was er will, fordert wochenlang den Champion heraus. Krass.
__________________
The Face that runs the Place... Vol.2
Unterstützt eure lokalen Tierschutzhäuser und Tierheime sowie Organisationen die eine wichtige Arbeit leisten, wie:
PrinceDevitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 21:25   #653
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 12.881
Zitat:
Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
Ok, vielen dank, werde ich mir jedenfalls ansehen und den Kanal Abonnieren.
Solltest du, die Show ist wirklich sehenswert.
__________________
Sweety 21.3.97 - 9.1.18 R.I.P.

Was einmal weg ist, kommt nie wieder.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 21:31   #654
Tobias
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 1.661
Zitat:
Zitat von Punisher 3:16 Beitrag anzeigen
Solltest du, die Show ist wirklich sehenswert.
Bin gespannt. Ein altes bekanntes Gesicht ist mir sofort aufgefallen Aaron Stevens, wie ich ihn abgefeiert habe. Talent hatte er, nur WWE sah es nicht.
__________________
Carlo Pedersoli alias Bud Spencer

1929 - 2016

R.I.P.

Geändert von Tobias (30.10.2019 um 21:32 Uhr).
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 21:34   #655
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 12.881
Dass die WWE Talent nicht erkennt ist ja nix Neues.
__________________
Sweety 21.3.97 - 9.1.18 R.I.P.

Was einmal weg ist, kommt nie wieder.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2019, 21:51   #656
Tobias
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 1.661
Stimmt auch wieder. Mal schauen, was nach Vince passiert. Irgendwann muss der doch aufhören. Sein Schwiegersohn wäre perfekt.
__________________
Carlo Pedersoli alias Bud Spencer

1929 - 2016

R.I.P.
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2019, 20:58   #657
Chr!stian
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 640
Zitat:
Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
Schaue auch lieber ältere Sachen an. Macht einfach mehr Spaß. Schaue aber nur die PPVs, aber dass ist schon mehr als genug. Bin im Jahr 1997 bei WWF. WCW und ECW will ich auch noch schauen.
Dafür gibt's ja nur eine Antwort: Viel Spaß im wunderbaren Wrestlingjahr 1997. Mit eines der besten in den 90ern. Du wirst noch sehr viel Freude haben.
__________________
Meine Nostalgiereise durch alle WWF-PPVS - nächster Event: WWF WrestleMania XVII
Kurt Angle - Triple H - The Rock - Stone Cold - Biker Taker - Kane - Dudley Boyz - Edge & Christian - Hardy Boyz - Chris Benoit - Rikishi!

Geändert von Chr!stian (31.10.2019 um 21:00 Uhr).
Chr!stian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2019, 00:13   #658
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 16.937
Zitat:
Zitat von Kain Beitrag anzeigen
Final Battle 2010
Colt Cabana vs. TJ Perkins


Ich bin ja der Meinung, dass Wrestler wenigstens versuchen sollten, das ganze echt aussehen zu lassen. Das hier waren etwa 80 % offensichtliche Zusammenarbeit. Fürchterliches Match.
Muss an Perkins liegen …

Final Battle 2011
Michael Elgin vs. TJ Perkins


Im Grunde dasselbe nur etwas besser versteckt. Liegt vermutlich daran, dass sich einiges davon von einem Kraftpaket wie Elgin besser kompensieren lässt.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2019, 20:23   #659
Tobias
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 1.661
Zitat:
Zitat von Chr!stian Beitrag anzeigen
Dafür gibt's ja nur eine Antwort: Viel Spaß im wunderbaren Wrestlingjahr 1997. Mit eines der besten in den 90ern. Du wirst noch sehr viel Freude haben.
Heute geht es weiter mit WWF In Your House 13: Final Four. Bin gespannt, vieles hat man nicht mehr im Kopf oder nicht gesehen. Daher wird es eine gute Zeitreise. Habe mit den ersten PPV der WWF angefangen. Ist auch schon lange her. Jetzt habe ich gerade die Zeit wieder, also geht es jetzt weiter.
__________________
Carlo Pedersoli alias Bud Spencer

1929 - 2016

R.I.P.

Geändert von Tobias (04.11.2019 um 20:24 Uhr).
Tobias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2019, 20:46   #660
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 16.937
Team Von Erich vs. Contra Unit
War Chamber


Das kommt sehr viel näher an "echte" War Games heran, als die beiden Versuche von NXT. Fangen wir zunächst mal damit an, dass die Contras wirklich Heat haben. Die werden von niemanden angefeuert. Keine übertriebenen Spots, keine offensichtliche Zusammenarbeit. Stattdessen nimmt man den acht Männern im Ring ab, dass sie sich gegenseitig ans Leder wollen. Submission or Surrender wäre mir lieber gewesen als ein Pinfall, aber das nehme ich dann gerne in kauf. Kevin von Erich in seinem alten Territorium zu sehen, hatte auch etwas. Das Lächeln, das er sich nach dem Pop für die Iron Claw nicht verkneifen konnte, war ein wunderbar echter Moment. Man darf nicht vergessen, dass ihm das Wrestling viel gegeben, aber auch viel genommen hat. Als seine Söhne sich dazu entschlossen hatten (ist glaube ich auch schon ein Jahrzehnt her), in seine Fußstapfen zu treten, war das bestimmt ein emotionaler Moment für ihn. Wobei ich nicht einen Moment daran zweifele, dass er stolz auf die Jungs ist. Wer glaubt, dass man diesen Comedy-Blödsinn im Wrestling heutzutage braucht, und dass der Sport nicht mehr authentisch dargestellt werden kann, sollte sich diesen Kampf ansehen und sich eines besseren belehren lassen.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 18:09   #661
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 16.937
GHC Heavyweight Title Match
Jun Akiyama (c) vs. Minoru Suzuki


Das war ein gutes und intensives Match. Bis sie sich dazu entschieden haben, sich gegenseitig im Wechsel Ohrfeigen zu verpassen. Für ungefähr 15 Minuten.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 15:47   #662
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 16.937
Dark Fuego & Pete Wilson vs. Roderick Strong & M-Dogg20/MattCross

Zunächst mal ist der Sound ganz miserabel. Die Kommentatoren sind fast nicht hörbar. Aus irgendeinem Grund sprechen sie dauernd über Jack Evans. Das kam mir ziemlich doof vor, wenn der mit seinem Masken-Gimmick im Ring steht. Bzw. zu dem Zeitpunkt auf dem Mattenrand. Als er dann mal eingewechselt wird, bezeichnen sie Fuego als ein großes Mysterium und nennen ihn eben "Fuego". Vielleicht ging es zuvor darum, dass Evans von irgendwem attackiert/verletzt wurde. Wer weiß. M-Dogg20 wird gar nicht erwähnt, er wird die ganze Zeit "Matt Cross" genannt. Keine Ahnung, ob man die beiden Gimmicks optisch unterscheiden kann.

Das Match ist teil eines Turniers um die damaligen TT-Titel und ziemlich fürchterlich. Sinnloses Gehopse. Sinnloses Verhalten. Roddy setzt einen modifizierten Camel Clutch bei Fuego an. Dessen Partner steht hinter den beiden und statt etwas zu machen hält er Cross am Kopf fest und guckt dumm durch die Gegend, bevor er dann doch mal eine Aktion zeigt. Gegen Cross. Anstatt seinen Partner aus einem potentiell den Kampf beendenden Aufgabegriff zu befreien. WTF?! Ich hätte nie gedacht, dass ich mal ein richtig schlechtes Match sehen werde, an dem Roderick Strong teilgenommen hat. Aber ich wurde eines besseren belehrt.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 15:53   #663
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 12.881
Zitat:
Zitat von Kain Beitrag anzeigen
Wer weiß. M-Dogg20 wird gar nicht erwähnt, er wird die ganze Zeit "Matt Cross" genannt. Keine Ahnung, ob man die beiden Gimmicks optisch unterscheiden kann.
Optisch gab es damals keinen Unterschied, M-Dogg20 war einfach Cross' BYW Gimmick.
__________________
Sweety 21.3.97 - 9.1.18 R.I.P.

Was einmal weg ist, kommt nie wieder.
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 16:03   #664
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 16.937
Demnach sollte er im Archiv bei dieser Show als Matt Cross gelistet werden?

Ich meine, dass er bei der MTV-Show als M-Dogg20 auftrat. Aber das habe ich größtenteils verdrängt.

EDIT:

Auf dem Tape hat Jack Evans dann übrigens zwei Matches später einen Titelkampf gegen Sonjay Dutt. Ich erwarte also schon mal den nächsten Totalausfall.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.

Geändert von Kain (10.11.2019 um 16:07 Uhr).
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 16:32   #665
Punisher 3:16
Genickbruch
 
Registriert seit: 11.10.2002
Beiträge: 12.881
Zu dieser Zeit war er noch als M-Dogg20 unterwegs. Von daher ist der Eintrag richtig.
__________________
Sweety 21.3.97 - 9.1.18 R.I.P.

Was einmal weg ist, kommt nie wieder.

Geändert von Punisher 3:16 (10.11.2019 um 20:06 Uhr).
Punisher 3:16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2019, 21:10   #666
Chr!stian
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 640
Habe gestern nach Ewigkeiten mal wieder den Royal Rumble 2001 gesehen. Hammer Show, alles super bis auf das Match von Chyna. Ich mag einfach keine fiktiven Verletzungen

Wusste garnicht, dass es dieses "Tough Enough" schon 2001 gab . Wie die Zeit doch verrast. Und das Haku noch mal einen WWF-Run hatte, habe ich auch vergessen. Man wird alt

Angle war damals pures Gold als Heelchamp. So gut, so gut. It's true. It's true! Und den Mut musste man erst einmal als WWF haben, den wichtigsten Titel bei einem Big Four-PPV Heel vs. Heel auskämpfen zu lassen. Tolle Show!
__________________
Meine Nostalgiereise durch alle WWF-PPVS - nächster Event: WWF WrestleMania XVII
Kurt Angle - Triple H - The Rock - Stone Cold - Biker Taker - Kane - Dudley Boyz - Edge & Christian - Hardy Boyz - Chris Benoit - Rikishi!
Chr!stian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2019, 16:29   #667
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 16.937
The Addiction & Cedric Alexander vs. Young Bucks & ACH

Das hat tatsächlich ganz gut angefangen. Ich dachte schon, dass ich das erste mal ein YB-Match sehe, dass mir am Ende tatsächlich gefallen wird. In der zweiten Hälfte haben sie es aber mit ihren Hampeleien und ständigen Superkicks wieder verdorben. Es wird mir auf ewig ein Rätsel sein, was so viele an den Discount Hardy Boys finden.
__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.

Geändert von Kain (16.11.2019 um 16:29 Uhr).
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2019, 01:24   #668
Kain
Genickbruch
 
Registriert seit: 30.03.2001
Beiträge: 16.937
Crush Gals vs. Dump Matsumoto & Yukari Omori

Wirres Zeug. Ich weiß ja, dass zu AJW oft eine ganze Menge Chaos gehört, aber das hier hat den Vogel abgeschossen. Dump ist halt Dump, Omori passt das nicht, Abe schaut zu, Asuka hilft Omori und plötzlich sind alle aus dem Häuschen. Partnertausch, noch gefühle fünf Minuten dann läutet die Glocke. Klingt nach unentschieden. Aber Kayama zählt einen Pin. Nach der Glocke. Und erklärt dann beide ursprünglichen Teams zu Siegerinnen. Jetzt weiß ich, woher Vince Russo seine Ideen hatte.

BTW: Das war nicht in der Korakuen Hall wie es bei vielen Quellen heißt. Die erkennt ein blinder mit Krückstock. Bei uns habe ich es mal verbessert.

__________________
We pledge allegiance to the leader of the mighty Cult of Cornette and to the Pro-Wrestling for which he stands.
No blowup dolls, dick spots or dance routines. With blood, sell-outs and shoot angles for all.
Thank you. Fuck you. Bye.
Kain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2019, 16:28   #669
Paul Heyman Guy
Schädelbasisbruch
 
Registriert seit: 01.10.2012
Beiträge: 1.275
Nicht in der Datenbank gelistet
Triple W generell eine Liga aus Spanien die immer beliebter wurde.
INVENCIBLES
15.09.2019
Triple W Championship
Carlos Romo (c) vs Jordan Devlin (****1/4)
https://www.youtube.com/watch?v=04e2a_KLUJY Ein großartiges Titlematch, Devlin zeigte wieder warum aktuell zu den besten Wrestler zählt, Romo sicher bald wie A-Kid vielleicht auch bei NXT UK, der ist auch sehr, sehr gut geworden. Ganz starkes Ding.
__________________
Villain Club - Every Club needs a Villain
Paul Heyman Guy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2019, 18:48   #670
Chr!stian
Knöchelbruch
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 640
RAW #403 vom 12.02.2001

Einfach eine wunderbare Wrestlingzeit! Der Aufbau zu Stone Cold gegen HHH für den nächsten PPV No Way Out ist genial, die neue Motörheadmusik für Triple H pures Gold. Die Hallen waren voll, und alle hatten Bock auf Wrestling. Der Kader ist nicht überfüllt, auch die Undercard bekommt Sendezeit. Dazu diese wirklich fulminante Tag Team Division. 2001 erstmals die 'Brothers of Destruction' im Einsatz. Ich konnte bisher nie was mit dem Bikertakergimmick anfangen, aber nun, wo ich das alte Zeug seit Wochen sehe und merke, wie over das Limp Biscuit-Theme damals war, kann ich's verstehen. Geile, geile, geile Wrestlingzeit!
__________________
Meine Nostalgiereise durch alle WWF-PPVS - nächster Event: WWF WrestleMania XVII
Kurt Angle - Triple H - The Rock - Stone Cold - Biker Taker - Kane - Dudley Boyz - Edge & Christian - Hardy Boyz - Chris Benoit - Rikishi!
Chr!stian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.