Boardhell
   

 
 
   

 

Zurück   Boardhell > Wrestling aktuell > Lucha Libre

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.11.2019, 06:50   #1
Axel Saalbach
Genickbruch
 
Registriert seit: 01.01.1970
Beiträge: 17.827
CMLL Lunes Arena Puebla
vom Montag, den 18. November 2019
Veranstaltungsort: La Arena Puebla in Heroica Puebla de Zaragoza, Puebla (Mexiko)



Black Tiger und Policeman besiegten Ares und Guerrero Espacial

El Batallon de la Muerte (Rey Apocalipsis und Toro Bill Jr.) besiegten Halcón Suriano Jr. und Robin Hood Jr.

Dalys la Caribeña, La Metálica und Isis besiegten La Magnifica, La Jarochita und Princesa Sugehit

Ángel de Oro, Dulce Gardenia und Estigma besiegten El Hijo del Villano III, Shigeo Okumura und El Templario

CMLL World Light Heavyweight Title Match
Niebla Roja (c) besiegte El Mephisto

Carístico, El Valiente und Volador Jr. besiegten Los Guerreros Laguneros (Euforia, Gran Guerrero und Último Guerrero)

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
- Das Consejo Mundial de Lucha Libre hatte Rey Apocalipsis im Vorfeld ohne sein "Rey" angekündigt, was in der Liga etwas missverständlich ist, da es es auch einen Undercarder namens "Apocalipsis" gibt. Dieser hatte erst einen Tag zuvor an der Seite von El Inquisidor in der Arena México gegen Leono und Sangre Imperial gewonnen und hätte vom Level auch in den Kampf gepasst. Tatsächlich lief jedoch der Regionalstar aus Puebla auf. Dass er und Toro Bill Jr. ihren Kampf gewannen, kann man als kleine Überraschung ansehen, da damit zwei Regionalwrestler gegen zwei Gaststars siegten, was beim Consejo nur sehr selten vorkommt.
- La Jarochita trat im Kampf der Frauen anstelle der eigentlich für diese Position angekündigten La Maligna an. Die Entscheidung in dem Match fiel ohne sie, nämlich im Duell der beiden Teamkapitäninnen. Dalys konnte sich an dieser Stelle gegen Princesa Sugehit durchsetzen. In den letzten Monaten hat sich in der Frauendivision ein gravierender Überhang an Ruda-Siegen eingeschlichen, insbesondere bei Matches mit Beteiligung von Dalys.
- Im vierten Match der Show sorgte Dulce Gardenia für die Entscheidung. Der Exótico drückte El Templario zunächst einen Kuss auf das maskierte Gesicht und nutzte anschließend dessen dadurch entstehende Ablenkung dazu aus, ihn mit einem Spanish Fly zu finishen und zu pinnen.
- Der Semi-Main Event war zustandegekommen, nachdem El Mephisto in den Vorwochen mit beiden Chavez-Brüdern gefehdet hatte. Zuletzt hatte er den CMLL World Light Heavyweight Champion mit seinen Angels Wings clean gepinnt und damit für einen 2:0-Erfolg seiner Hijos del Infierno gegen die Chavez-Brüder und El Soberano Jr. gesorgt, woraufhin die Herausforderung zu dem Titelkampf ausgesprochen worden war. Schlussendlich feierte Niebla Roja seine siebte (bekannte) Titelverteidigung. Er hält den Gürtel nun schon seit fast zweieinhalb Jahren, seitdem er sich den damals vakanten Titel in einem Torneo Cibernético gesichert hatte. El Mephistos letzter bekannter Shot auf den Gürtel lag schon sechzehn Jahre zurück: Im Oktober 2003 hatte er sich dem damaligen Champion Último Guerrero geschlagen geben müssen. Damals galt der Gürtel innerhalb des Consejo noch als der Titel mit dem höchsten Stellenwert, inzwischen hat sein Status jedoch einigermaßen gelitten.
- Der Main Event war ein Wiederholungskampf des Hauptkampfes der Vorwoche. Damals hatte El Valiente gegen Último Guerrero für den Sieg der Técnicos gesorgt, und auch bei dieser Ausgabe des "Lunes Arena Puebla" führte er sein Team zum Erfolg. Abermals musste sich Último Guerrero ihm geschlagen geben, dieses Mal endete der Kampf sogar mit 2:0. Es wird davon ausgegangen, dass das Ganze auf ein Duell um den CMLL World Heavyweight Title zwischen Último Guerrero und El Valiente hinauslaufen soll.
__________________
"Der GB-Mitarbeiter Axel Saalbach wurde vor einer Woche im Radio gefragt, warum er die Menschen nicht mag. Er lacht immer noch."

Autorenseite: www.axel-saalbach.de • "Das Haus Komarow": PrintausgabeE-Book-Version
Axel Saalbach ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.