Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

462.710 Shows5.738 Titel1.746 Ligen30.867 Biografien10.695 Teams und Stables5.008 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Supreme

Allgemeine Informationen
Bürgerlicher Name Lester Perfors
Gewicht und Größe 250 lbs. (113 kg) bei 6'0'' (1.83 m)
Geboren in Los Angeles, California (Vereinigte Staaten von Amerika)
Geburtstag 30. Mai 1970 (49 Jahre)
Debüt 7. Juli 1995 (vor 24 Jahren)
 

Meinung zu Supreme abgeben
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3961
Notendetails
1
   
14%
2
   
21%
3
   
14%
4
   
14%
5
   
14%
6
   
21%
Entwicklung
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren
Fakten
News
Ligen
Titel
Kämpfe
Jahre
Gegner
Partner
Awards
Meing.
M4SKULIN_
21.02.2011 10:34 Uhr
vergab Note 2
Eine menge Wrestling Fans finden Supreme einfach nur grottig. Aber sie vergessen das er Deathmatch Wrestler ist und in seiner gesamten Karriere nichts anderes gemacht hat. Und meiner Meinung nach ist er bis heute noch einer der besten Deathmatch Wrestler weltweit! Da kommt jetzt natürlich die Frage was ihn von den anderen Brawlern unterscheidet...aber auch dafür habe ich eine Antwort: Seine Statur sowie sein Aussehen. Er sieht aus wie ein gefährliches Monster und ist auch wie eins im Ring. Und er war immer in der Lage Aktionen zu zeigen die man ihm bzw. Männern in seiner Gewichtsklasse gar nicht zutrauen würde wie z.B. Moonsaults oder allgemein Moves vom obersten Seil. Ok seine Promos an sich sind wirklich schlecht aber meiner Meinung nach passt das perfekt zu diesem Psycho/Anti/Punk Gimmick von Supreme. Er hat als Deathmatch Wrestler angefangen und ist das auch heute noch nur heute trainiert er auch jüngere und ist Teil der Santino Bro Academy und hilft dort auch jungen Menschen bei dem Schritt Wrestler zu werden. Und auch dafür bekommt Supreme großen Respekt von mir. Und abgesehen davon das er einer der fanfreundlichsten Wrestler ist, liebt er das was er tut und macht es auch vom Herzen was nicht bei jedem Brawler der Fall ist. Er hat sich jahrelang für eine kleine Company den Arsch aufgerissen und war für die XPW das was ein Tommy Dreamer für die ECW ist. Er blieb der XPW immer treu und loyal obwohl er wirklich an besseren Plätzen hätte kämpfen können (FMW, IWA etc.). Supreme wird leider oft ins Abseits gestellt was ich sehr schade finde, wobei ich es natürlich verstehen kann da der Deathmatch Bereich nicht für jeden Fan etwas ist. Doch für seine Leistungen bekommt Supreme eine 2.


 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2009
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenYEAs 2019Wrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz